Der Jugendchor

Nach knapp 40 Jahren wurde der Kinder- und Jugendchor des LGV im Sommer 2021 aufgelöst.

Viele der ehemaligen Mitglieder singen nun im neu gegründeten Kinderopernchor des Staatstheaters Nürnberg.

 

Der Kinderopernchor wird u. a. zusammen mit dem Dirigenten des Konzertchor LGV und Chordirektor des Staatstheaters, Tarmo Vaask, der außerdem künstlerischer Leiter des Symphonischen Chores Bamberg ist, in Produktionen des Staatstheaters mitwirken. Seine Premiere feiert er am 02. Oktober 2021 mit der Aufführung von Carmen.

Kontakt zum Kinderopernchor für interessierte Kinder und Jugendliche:

Chorleiter Philipp Roosz
E-Mail: kinderopernchor@staatstheater-nuernberg.de

Jugendchor Gruppenbild

Jugendchor bei der Probe

Geschichte des Jugendchores

Am 8. Oktober 1982 fand unter der Leitung der Musikpädagogin Barbara Labudde im Nürnberger Opernhaus die erste Probe des Jugendchores mit 45 Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren statt. Frau Labudde leitete den Chor erfolgreich über 30 Jahre und entwickelte ihn zu einer festen Institution im Nürnberger Musikleben.

 

Höhepunkte stellten die Mitwirkung bei Opernaufführungen des Staatstheaters Nürnberg sowie bei den Konzerten des Konzertchores LGV in der Meistersingerhalle dar.


Immer wieder wurde der Chor auch von anderen Musikschaffenden in Nürnberg und der Region um Zusammenarbeit gebeten, z. B.

  • Hochschule für Musik Nürnberg: Oper „Hänsel und Gretel“
  • Kantorei St. Sebald
  • Ensemble „Blechschaden“ der Münchner Philharmoniker
  • Benefizkonzerte, z. B. zugunsten des Vereins „Mukoviszidose“ oder „Cupido Classico“, veranstaltet von der Madeleine Schickedanz Kinderkrebs-Stiftung
  • zu Gast im Bayerischen Rundfunk, im ZDF und im Franken-Fernsehen

Neben der gemeinsamen Konzertgestaltung mit dem Konzertchor LGV fokussierte sich der zuletzt unter der Leitung von Klaus Bimüller stehende Kinder- und Jugendchor in den Jahren bis zu seiner Auflösung verstärkt auf die Opernproduktionen des Staatstheaters Nürnberg und war dort an zahlreichen Produktionen beteiligt, wie z. B. La Bohème oder Carmen.

 

2021 wurde der Kinder- und Jugendchor in den neu gegründeten Kinderopernchor des Staatstheaters integriert.